Digitales Forderungmangement

Eine vollständige Digitalisierung sämtlicher Prozesse ist der Schlüssel zur maximalen Effizienz. Sie eröffnet gleichzeitig ungeahnte Möglichkeiten für einen hochpersonalisierten und kundenorientierten Prozessablauf.

Neben der Nutzung aller verfügbaren digitalen Kommunikationskanäle (E-Mail, SMS, Online-Informations- und Zahlungsportal u.v.m.), werden auch analoge Kommunikationskanäle (Brief) durch digitale Zusatzelemente in das automatisierte Forderungsmanagement miteinbezogen.